DOPDA.Training
Das Ausbildungsprogramm für Kursleiter*innen

Du hast Interesse daran DOPDA-Kurse in Deiner Region zu geben? Hier erfährst Du die Details zu unserer Ausbildung.

DIE BESONDERE VERANTWORTUNG

Als DOPDA Kursleiter*in übernimmst Du eine besondere Verantwortung für die positive Entwicklung junger Menschen. Dabei bringt jede*r Einzelne eine individuelle Geschichte mit, die mehr oder weniger belastet sein kann. Daher musst Du neben grundlegenden theoretischen Modellen und praktischen Methoden auch ein Gefühl für Gruppen und Individuen entwickeln. Es eine intensive Ausbildung...

Dauer

Eine intensive Ausbildung über
1,5 Jahre.

Thematische Schwerpunkte

Körper / Bewegung
Psyche / Mentales
Pädagogik
Immer die theoretische und praktische Betrachtung

Aktives Lernen

10 Intensivwochenenden
10 Selbstlernphasen
Eine begleitete Kursdurchführung

Bald wird es hier weitere Informationen zu unserer Kursleiter*innenausbildung geben.

Nachdem zwischen der Pranado gGmbH und dem Jugendwerk der AWO Baden e.V. eine 2020 Kooperation zur gemeinsamen Weiterentwicklung des DOPDA Curriculums und der Konzipierung und Durchführung einer Kursleiter*innenausbildung vereinbart wurde, sind wir derzeit in der Projektvorbereitung.

Du möchtest Kursleiter*in werden?

Derzeit sind wir dabei alles für eine erste größer angelegte Ausbildung von Kursleiter*innen vorzubereiten. Unser Ziel ist es 2021 durchzustarten. Melde dich, wenn du Interesse hast!

Interesse an einer Ausbildung

Wenn du Interesse an einer Ausbildung zum DOPDA Kursleiter oder zur DOPDA Kursleiterin hast, schreibe uns einfach eine Nachricht.

Angaben zu Dir

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du uns noch ein paar Hintergründe zu dir mitteilst.

Ich erteile meine jederzeit widerrufliche Einwilligung, per E-Mail sowie telefonisch ein Angebot zu den Dienstleistungen der Pranado gGmbH zu erhalten. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Über DOPDA

DOPDA verbindet moderne Erkenntnisse aus der Psychologie, der Pädagogik und den Gesundheitswissenschaften mit alten asiatischen Bewegungskünsten. Wir haben damit ein Angebot geschaffen, welches jungen Menschen hilft, den Herausforderungen der heutigen Zeit zu begegnen.

Wörtlich aus dem koreanischen übersetzt heist DOPDA "helfen/unterstützen". Damit spiegelt es den Kern unseres Programms wieder.

Beteiligte Einrichtungen

DOPDA ist ein Programm der gemeinnützigen Pranado gGmbH

In Kooperation mit:

Kontakt

Dr. Björn Pospiech
bjoern@dopda.de
Phone: 06221 / 672 42 65
WhatsApp: 06221 / 672 42 65